Das Det Gamle Bageri verfügt über Sitzgelegenheiten im Freien am unteren Rand des Platzes und ein warmes und rustikales Interieur.

Die alte Bäckerei in Drøbak

Die alte Bäckerei ist ein schönes kleines Restaurant direkt neben Drøbak Torg. Sie befinden sich in einem der ältesten Gebäude in Drøbak, das zwischen 1735 und 1760 erbaut wurde. Die Speisekarte ist voller guter Geschmäcker und großer Portionen. Es serviert unter anderem kleine Gerichte, Fischsuppe, Burger, Bier und Wein. Perfekt, um an einem kalten Wintertag vor dem Kamin oder im Sommer draußen in der Sonne zu sitzen. • • Trip Advisor Juli 2020: 5.0 (von 5).

Ehemalige Bäckerei

Das Gebäude beherbergte zuvor Ställe, Brauereien, Hausmeisterhäuser, Bekleidungsgeschäfte und Bäckereien. 1989 kaufte und renovierte der Künstler Jan Kåre Øien das Gebäude. Nach der Renovierung gab es im Erdgeschoss ein Restaurant und im zweiten Stock ein Studio.

Der heutige Fahrer

Das Restaurant wurde kürzlich von der Eigentümerin Trine Nordby renoviert. Sie hat eine Reihe von Restaurants geführt und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Branche. Unter anderem das Hellviktangen Kunstcafé und Signalen on Nesodden. Hier in Drøbak betrieb sie mehrere Jahre Jungeltelegrafen (Telegrafen) in Torggata und jetzt in den letzten Jahren Det Gamle Bageri.